Mittwoch, 14. November 2007

Puhhh...,

die letzten Tage war es sehr ruhig hier in meinem Blog - ich sage nur Streß pur..
Ich habe eine ellenlange Liste an weihnachtlichen Nähaufträgen und dummerweise auch meiner Chefin das okay für Vollzeit gegeben, also für die Zeit des Aufbaus IKEA Rostock und die nächsten 3 Monate... nun hole ich die Mäuse erst gegen 17:30 Uhr aus der Kita, schnell nach Hause, Abend essen und ab ins Bett....heullll.....
Und ich falle abends einfach nur noch tot um und kann keine Maschine mehr anfassen, geschweige denn einen klaren Gedanken fassen.
So, genug gejammert.
Ich hoffe ich kann amWochenende wieder kreativ sein und mich nähtechnisch austoben!
Dann seht ihr wieder mehr von mir!
Liebe Grüße, Mira

Kommentare:

  1. Huhu,

    hab Dich schon vermisst. Aber das glaube ich Dir, dass Du keine Zeit mehr hast, nachdem was Du geschrieben hast. Räumt mal schön fleißig weiter die Regale ein. ;-) Ich will nämlich schon am 17.12. luschern kommen. Seitdem wir nicht mehr in Kiel wohnen, leide ich unter IKEA-Entzug *lach*

    GlG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Bin heute gerade an Ikea vorei gefahren... sieht ja schon gaaaanz gut aus da bei Euch ;o)))...

    LG Soffel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mira,

    das hört sich ja echt nach Stress an...halt die Ohren steif...es kommen auch wieder bessere Zeiten.

    Und vielleicht kann dich dein Maschinchen am Wochende etwas entspannen.

    gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. liebe mira,
    schön, mal wieder etwas von dir zu lesen. du hast ja so richtig stress im moment. da kann ich verstehen, dass du keine zeit/lust mehr zum nähen hast.

    ich schau immer mal wieder bei dir rein!

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  5. wie schön von dir zu hören! das glaube ich gern, dass du abends kaum noch auf den füßen stehen kannst! vielleicht ist ja aber doch mal raum und zeit für ein bißchen ruhe? und was macht der wohnwagen? kann man da im winter hin, oder ist es zu kalt, um dort ein bißchen auszuspannen?
    und wochenende ist ja zum glück ab morgen abend!
    glg rike

    AntwortenLöschen
  6. owei. owei. aber du sollst wissen, dass deine kreativität ansteckend war. ich fange klein an. hab mich mal am fröbelstern versucht. boar... ich wusst gar nicht, dass ich sooo linke finger hab.. ich nehm lieber den pinsel in die hand. das ist besser für meine nerven. heißt: versuch das nähen als relax-station zu sehen u übernimm dich nicht!! kisses aus L.E.

    AntwortenLöschen