Dienstag, 4. März 2008

Hach,

...ein paar neue Werke muss ich euch doch zeigen:



Mal was für Jungs!
Sollte eigentlich für Jakob sein, aber leider isses zu klein...


Eine kleines Kleidchen mit süßem Luscher-Zwerg.

Helene hatte diesen pinken Jersey bei mir entdeckt und sofort stand fest - daraus wollte sie ein Kleid haben! Naja, ist ja eigentlich eher nicht grad meine Lieblingsfarbe, aber was solls.
Da hab ich eben nach dem Kino am Sonntag noch schnell eine Enna (verlängert und ohne Ärmel) genäht, während Lenchen meine Appli- Kiste nach der passenden Verzierung durchsucht hat.
Auf dem Bild sieht sie zwar nicht so glücklich aus, aber sie hat sich seeehr gefreut!



Eine neue Mütze kam auch noch dazu, die letzte war aber auch wirklich zu klein...





Und hier noch 2 ganz einfache Antonias.

Euch noch eine schöne Restwoche!

Liebe Grüße,
Mira

Kommentare:

  1. Na du warst ja wieder mega fleißg!! Tolle Sachen hast du gezaubert :o)

    GVLG Soffel

    AntwortenLöschen
  2. Woow, da kann ich mich Soffel nur anschließen ... man warst Du fleißig! Wann schläfst Du denn eigentlich oder hast Du ein Geheimnis,wie man den Tag verlängern kann? ;-)

    Auf jeden Fall wunderschöne Sachen.

    GlG Kati

    AntwortenLöschen
  3. meine güte, hast du viel genäht
    so tolle sachen
    nur schade, dass das shirt für jakob zu klein ist
    das enna-hängerchen find ich toll. sieht süß aus!!

    wir sehen uns ja bald ;o)
    dann kannst mir ja mehr über dein logo verraten *neugier*

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  4. liebe mira!
    da hatte ich ja wieder eine menge nachzulesen!
    deine pippi-langstrumpf-schürzen haben es mir besonders angetan!
    und ich habe mich auch gefreut, dich, wenn auch müde, zu sehen!

    tja. und ohne waschmaschine geht es halt nicht. kommt immer was dazwischen. und die träume.
    bleiben.

    alle lieb.wünscht
    rike!

    AntwortenLöschen