Samstag, 10. Januar 2009

Guter Auftakt!



Die erste Arbeitswoche des neuen Jahres ist vorbei und meine Lust zum Nähen ist zurückgekehrt.
Zwar habe ich nicht viel geschafft, ein paar liebe Freunde haben mich zeitweise vom arbeiten abgehalten ;-), aber ein paar der fertigen Werke will ich doch noch fix zeigen:


Zentriertein Kuschelkissen für eine kleine süße Dame,



Eine Marieke in einer verkleinerten 86 für selbige kleine Dame, aus wunderbar weichem Cord mit Trägern aus Gummiband.




4 Schürzen aus Wachstuch - eine davon wollte Lenchen gleich behalten, 2 wandern demnächst in mein Lädchen und Nr. 4 war ein Auftrag




Was ist das???
Passend zum Eierwärmer eine Stoffeinlage für den Brötchekorb meiner Eltern...




Die ersten Tatüta's von 64 (*gg* liebes Einchen, sie sind noch nicht alle fertig!).
Ich warte noch auf eine neue Lieferung meiner Namensbänder, daher müssen auch die restlichen 59 Stück noch warten....




Und abschliessend noch ein Beutelchen für meine süße Nichte Mathilde.
Hier sollen die Wechselsachen in der Kita rein, sie ist nämlich in der Schmetterlingsgruppe!
Habe eben beim Anblick des Bildes gemerkt, dass dem armen Kerlchen die Fühler fehlen....uiuiuiui, hoffentlich tut das nicht weh... :-(
Aber nun ist sie schon in Leipzig angekommen, es gibt also kein Zurück mehr...



Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag mit warmen Füßen und heißem Tee!
Liebe Grüße von Mira

Kommentare:

  1. oh sind das schöne sachen
    tolle ideen hast du immer
    der brotkorb deiner mama sieht jetzt ja bestimmt total schick aus!

    lol... schmetterling ohne flügel *gg*

    jetzt ist mein tee leider schon kalt ;o)
    glg einchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Schmellerling auch ohne Fühler, schlimmer wäre es gewesen, wenn Du die Flügel vergesen hättest :-) Was warst Du fleissig und hast super schöne Sachen gezaubert! Kissen finde ich immer toll, die sind was ganz besonderes und einen Schürze muss ich auch mal nähen.
    Liebe Grüsse,
    Nadine ( trinke gleich Tee ud habe dabei warmen Socken an)

    AntwortenLöschen