Samstag, 26. Februar 2011

Helden für Lucas!


Jeden Tag aufs Neue bin ich froh und dankbar über meine Familie, meine gesunden und lachenden Kinder, mein persönliches Glück!
Und doch weiß ich, dass es jeden Tag vorbei sein kann, dass jeden Tag ein Unfall oder gar eine schlimme Krankheit unsere heile Welt bedrohen kann.....


Die heile Welt von Lucas und seinen Eltern ist nun bedroht.
Er ist 2 Jahre jung und hat Leukämie (Blutkrebs).
Nur eine Stammzellspende kann sein Leben retten!
Und dafür wird dringend ein passender Spender gesucht.

Die DKMS sucht immer wieder Menschen, die sich typisieren lassen und so vielleicht Lucas oder einem anderen Patienten das Leben retten können!

Da meine Typisierung bereits einige Jahre zurück liegt möchte ich nun auf dem Spendenweg helfen.

Denn auch das kostet Geld - jede Typisierung eines neuen potenziellen Stammzellspenders kostet 50 Euro. Der Großteil entfällt dabei auf Laborkosten, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden.

So wird es ab
Sonntag, 27.02.11 bis einschliesslich Freitag, 04.03.11
in vielen Blogs liebevoll handgemachte Dinge zu ersteigern geben, deren Erlös komplett an die DKMS gespendet wird.

Eine Liste aller teilnehmenden Blogs wird es bei Yvonne geben, die diese Aktion ins Leben gerufen hat.

Und ich versteigere dann ab morgen diesen knuffeligen, mit viel Liebe von mir genähten Elefanten!
Eine echte Mira - Rarität ;-))



Und ein Freund zum Kuscheln und lieb haben!

Also Ihr Lieben, helft mit!
Spende oder Typisierung, oder gar BEIDES?!

Bis morgen!

Eure Mira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen