Dienstag, 12. April 2011

Neues Hobby!


Letzten Herbst bekam Jakob ein Skateboard geschenkt, ein richtig Echtes, wie die Großen. Wir hatten sein Talent ganz zufällig auf einer Gartenparty entdeckt, als er sich das Board eines anderen Jungen schnappte und einfach loslegte, als hätte er nie was anderes getan. Ich war völlig baff, wir wären in diesem Alter doch nie auf diese Idee gekommen!
Daraufhin hatte ich mich beraten lassen, ob nicht doch lieber erst nur ein Kickboard, er war doch erst 4, aber man hatte mir einstimmig zum Skateboard geraten.
Leider war dann letztes Jahr kaum noch Zeit, das Wetter wurde schnell schlecht und kalt, so dass wir nicht mehr zum Skaterpark konnten.


Letztes Wochenende war nun endlich wieder Zeit, Lust und tolles Wetter, so dass wir kurzerhand die Ausrüstung schnappten und zum Skaterpark radelten.
Und echt, Jakob macht das so klasse! Er stand bisher nur 3 Tage drauf, aber er traut sich schon die kleinen Rampen rauf, übt und übt, fällt hin, rappelt sich wieder auf, und übt und übt. Einfach toll!








Grossartig finde ich auch, wie solch Kleine auf dem Platz aufgenommen werden. Die Großen sind total rücksichtsvoll und zeigen ihre Tricks, so dass man sich überhaupt nicht als Eindringling fühlt!


Lenchen wollte auch mal üben, aber irgendwie ist das nix für Mädels. Sie wird in Zukunft eher auf Inlinern durch die Gegend rollen ;-)

Na dann, bis bald auf dem Platz ;-)

Kommentare:

  1. Sooooooooooo süß!!!!!!!!! Alle beide! Sehnsucht!!!!!
    D.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das kenne ich! Mein Süßer hatte auch vor - ich glaube - 3 Jahren so ein kleines Skateboard geschenkt bekommen und nun waren wir vor kurzem mit zwei Kita-Freunden auf einem Skaterpark. Mir war es ja fast peinlich, dass er mit solch einem kleinen Board da rumfuhr, aber es hat ihn keiner schräg angeguckt oder gar ausgelacht, es war völlig okay. Ich war echt begeistert von den Skatern, wie sie die drei aufgenommen haben. Und wenn wir mal nur zugeschaut und dabei ein bisschen im Weg standen, kamen sie ganz freundlich an und baten um einen Schritt zur Seite!

    Aber dein Kleiner macht das ja echt klasse! Da steckt ein großes Talent in ihm, würde ich mal sagen! In ein paar Tagen macht er wohl schon die ersten Tricks! :o)

    Schöne Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie cool und lässig er aussieht!
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen