Freitag, 6. Mai 2011

Ich will nähen!!


Ich muss ja zugeben, das fehlt mir schon sehr.
Wenn ich bedenke, dass hier alles mit meiner Leidenschaft fürs Nähen anfing und ich nun nur noch so selten Zeit dafür habe, könnte ich wirklich manchmal heulen......
Aber ich habe gute Vorsätze für dieses Jahr und mir seit einiger Zeit zu Hause einen neuen Nähplatz erkämpft, der leider trotzdem irgendwie eingestaubt und verwaist wirkt....

Aber nun gehts los, das Nähfieber hat mich wieder gepackt und in ein paar ruhigen Minuten entstehen dann jetzt doch so kleine Dinge *freu*


Ein Tuch für mich, ganz fluffig leicht und zauberhaft aus süßem Hilco - Stöffchen (leider nur noch in rosa & gelb)


nur eingefasst mit Overlock - Rollsaum



Aus dem süßen Kätzchen - Interlock hat sich mein Lenchen ein Shirt gewünscht.
Da meine Zeit dafür so knapp war musste sie ohne viel Schnickschnack auskommen, da hab ich's wenigstens mit Rollsaum verziert...



Jakob brauchte natürlich auch was. Also für ihn fix eine Zoe zugeschnitten aus dem herrlich lustigen skandinavischen Interlock, mit Streifen kombiniert. Erst dachte ich es ist ihm zu kindisch, aber nö, er findet es toll!

So, das nächste Projekt hab ich schon im Auge, aber das wird leider nichts so zwischen Tür und Angel ....

Liebe kreative Grüße!
Mira

Kommentare:

  1. Hey Mira.
    Der Katzenjersey wartet auch bei mir auf Verarbeitung.Lieder ist die Ovi in der Werkstatt!Aber zugeschnitten ist die "Leni" schon!!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. alles sehr sehr schön geworden.
    dafür hat es sich doch gelohnt die eigentlich nicht vorhandene zeit zu investieren.
    lg nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja Mira,..das kenne ich auch nur zu gut.
    Ich habe im März meine buntes Lädchen in Sarstedt eröffnet.Es gibt dort aber auch genähtes,..was ich selbst noch kaum schaffe.
    glg
    Martina

    Freu dich über jedes teil was du trotz deines Ladens geschafft hast

    AntwortenLöschen
  4. wunder schöne Sachen hast du genäht!
    LG Rosa

    AntwortenLöschen