Montag, 16. April 2012

Schneller geht's nimmer...


Langwierige und aufwändige Projekte sind ja eher nicht so mein Ding, ich bin ein Fan von schnellen Erfolgen!
Deshalb mag ich auch einfache Schnittmuster, die in null komma nix umsetzbar sind ;-)
So z.Bsp. Whitney
Wenige Schnittteile, wenige Nähte und ohne viel Schnickschnack aus dem richtigen Stoff ein besonderes Kleid gezaubert - perfekt für mich!




Dieses hier ist ganz schlicht aus schönen Kleeblatt-Jersey, kombiniert mit Ringeljersey in grün/ gelb und zarter Elastik-Spitze als Bundabschluß.

Ebenso schnell und selbsterklärend sind die neuen Schnittmuster von Minikrea aus Dänemark, die es ab sofort auch bei uns im Laden gibt. Die geschmackvollen Designbeispiele und entzückenden Schnitte sind sehr hochwertig aufgemacht und vielseitig abwandelbar.
Ich musste sofort eines testen und habe mich für dieses Kleidchen entschieden


Aus süßem Pilz-Jersey und Blockstreifen-Ringel mit.....


....süßen Pilzknöpfchen - passend zum Stoff - und auch hier wieder Elastik-Spitze...


...oben und unten.

Ich habe nun auch mal mehr Zeit mit meiner Coverlock verbracht, die ich echt schon lange besitze und die immer nur in der Ecke stand. Nach einigen Übungsversuchen und Anleitungsvideos habe ich endlich den Dreh raus ;-) Bissel üben muss ich aber noch....

Hier noch was ganz Entzückendes und Schnelles - die wunderbaren Eulen von Gretelies sind wieder da! Diesmal in 2 verschiedenen Farbstellungen, einfach toll für jedermann und besonders für Kinder ein tolles Nähprojekt!






Zu guter Letzt noch ein tolles Stück Stoff, aus dem sich im Handumdrehen eine süße Schürze zaubern lässt!
Wiedermal ein Special von Riley Blake, ich finde das so genial!
(Einheitsgröße, passt aber eeeewig.... )



So, jetzt seid Ihr dran ;-))

Liebe Grüße,
Mira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen