Mittwoch, 25. September 2013

Mal wieder umgebaut ;-)

Am letzten Samstag wollten mein Mann und ich 'mal eben schnell' eine zweite Umkleidekabine im Laden am Dobi montieren. Seit der Eröffnung hatten wir schon oft zu wenig Kapazitäten mit der einen Umkleide, so daß so manche Kundin leider aus Zeitmangel aufgeben mußte... :-(
Also hatte ich schon alles Zubehör fertig liegen und nach Ladenschluß wollten wir sie husch husch anbohren und aufhängen...

Doch durch einen wirklich dummen Denkfehler meinerseits  :-( entpuppte sich der Plan als null und nichtig und nach einer kurzen Panikattacke mußte ein Plan B her...sofort!
Aus einer geplanten Umbau-Stunde wurde plötzlich ein ungeplantes Umbau-Wochenende... und am Sonntag abend war dann alles picobello fertig und ganz anders als vorher ;-)

Wir haben den Tresen mitsamt der Lampen und aller Technik nach vorne geräumt, so daß wir im hinteren Bereich nun die neue Kabine und mehr Platz zum Begucken und Bestaunen der schönen Sachen haben. 
Wir sind bis jetzt ziemlich glücklich mit der neuen Anordnung und auch unsere lieben Kunden haben den neuen Weg in den letzten 3 Tagen sehr gut angenommen ;-)

Na denn, fröhliches Anprobieren!
;-))












Nun freuen wir uns auf Euch im Laden am Dobi für die Großen, aber natürlich auch um die Ecke in der Neuen Werderstrasse im Stoff-und Kinderladen, wo Euch die neuen Herbst-Winterkollektionen unserer tollen Labels und Designer schon erwarten!


Liebe erschöpfte und zufriedene Grüße,

Mira

PS: denkt Ihr noch dran - am Freitag ist der Termin für das 2.Herzkissen-NähMIRAkel in der Werkstattschule in der Südstadt!
Wir freuen uns auf Euch!

Kommentare:

  1. Habt Ihr fein gemacht!

    Grüße von Sebastian aus dem Rosenrot

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mira,

    manchmal entpupt sich so eine Denkfehler doch als eine geniale Idee. Der Laden sieht toll aus - und die schönen, neuen Sachen,hach. Wird Zeit, dass ich mal wieder nach Rostock komme :). Ganz liebe Grüsse Britta

    AntwortenLöschen