Sonntag, 6. März 2016

Ich liebe blau!!! mira bei der Farbensause Vol.2 ;-)



BLAU! Blau Blau blau.......
Das ist MEINE Farbe!

Deshalb bin ich besonders froh, dass ich auch im zweiten Durchgang der Farbensause von der lieben Dagmar mit dabei sein darf :-)

Bereits letzten Sommer hatte sie mich bei ihrer ersten Farbensause gefragt und ich hatte mich damals für die Farbe grün entschieden, weil ich grün sehr gern mag und diese Farbe oft vergessen scheint.

Aber diesmal sollte es für mich unbedingt blau sein, denn ich liebe blau in jeglicher Form!

Blau? Was ist eigentlich das Besondere an dieser Farbe?

Sie ist einfach so unglaublich vielfältig!
Aqua-Blau, Meer-Blau, Royal-Blau, Jeans-Blau, Türkis-Blau, Himmel-Blau, Dunkel-Blau, Marine-Blau, Petrol-Blau, Saphir-Blau, Nacht-Blau, Tauben-Blau, Stahl-Blau......man könnte noch so viele verschiedene Nuancen aufzählen!

Und sie ist mit so ziemlich allen Farben kombinierbar! Lila, braun, rot, grün, orange, weiß, schwarz, gelb, senf, beige..... ich kenne keine Kombination, die man nicht nennen könnte! 

In meinem Leben spielt blau eine sehr große Rolle.
In meinem Kleiderschrank und meinem Zuhause finden sich viele blaue Stücke und natürlich macht meine Blau-Liebe auch vor meinen Läden nicht halt ;-) 

Da es in dieser Farbensause um Kombinationen geht und wir euch zeigen möchten, wie man die von uns gewählte Farbe schön kombinieren kann, habe ich für euch in meinen Läden und meinem Zuhause gestöbert und natürlich habe ich auch extra noch einige Kombinationsbeispiele aus schönen Stoffen genäht.

Seid Ihr neugierig?
Na dann mal los!

Aber Achtung, es sind echt viele viele Bilder ;-)


Den Anfang mache ich mit einer meiner Lieblings-Farb-Kombinationen: Blau-Rot-Weiß!
Ein Einschulungskleid aus jeansblauer Popeline mit rot-weißem Vichy nach dem Schnittmuster Elodie. Ebenso ein absoluter Lieblingsschnitt!


Ebenfalls in blau-rot, diesmal hellblau, sind diese knuffigen Babysachen von Maxomorra.
Ich mag so gern rot für Jungs! Und in dieser Kombi ist das doch absolut tauglich, oder?!


Blau verbinde ich auch sehr oft mit navy bzw. marineblau. Wir leben an der Küste, am Meer, Rostock ist eine Hansestadt! Dadurch wird bei uns das maritime Thema natürlich immer richtig groß geschrieben :-)
Auch hier wird blau mit rot und weiß verbunden, am liebsten gestreift, mit Booten und Ankern! Sehr  zauberhaft wurde dies in der neuen Sommer-Kollektion von Green Cotton umgesetzt:


Maritim können auch die Holländer ;-) King Louie bedient diese Liebe ganz wunderbar mit diesem Outfit aus der neuen Kollektion:


Aber nun Schluss mit Blau-Rot! Kommen wir zu meiner zweiten Lieblings-Farb-Kombination:

Blau-Grün!

Oh ja, Blau und Grün passen ja sooooo gut zusammen! Nicht umsonst gehören türkis und petrol ebenso zur Blau-Palette. Da steckt ja auch ordentlich grün drin!


Ist dieser Stoff nicht toll? Ich habe daraus ein Schlampermäppchen nach meiner Anleitung genäht. Nun sind alle meine Lieblinge zusammen vereint: Blau-Grün-Rot-Weiß. Perfekt!



Wie schon gesagt finden sich auch in meinem Zuhause viele Blautöne. Sehr gern mit grün kombiniert ;-)


Petrol, türkis, rauchblau - hier in Verbindung mit altrosa, lila und orange. Wilde Mischung, aber irgendwie schön!


Blau mit orange? Na klar! So schön!
Hier habe ich einen Pucksack genäht, aus Raumfahrer-Jersey mit orangefarbenem Ringelbündchen :-)

 

Blau mit orange kann auch Seasalt Cornwall! Dieser wunderschöne Regenmantel sieht einfach besonders toll aus mit der orangefarbenen Canvastasche! Findet ihr nicht auch?


Über die orangefarbene Tulpe komme ich nun zu einem weiteren Lieblings-Blau:
Jeansblau! Elkline hat in der neuen Kollektion tolle Shirts und Kleider in jeansblau. Dazu passt ganz wunderbar auch grau und beige! Und sehr gern auch braun!


Oder wie wäre es mit Jeansblau mit Rosa? Wunderbar!!


Aus diesen schönen leichten Jeans-Chambrays habe ich mir eine MAkira von Frau Liebstes genäht. Für den Beleg habe ich den Stoff einfach von links vernäht, wie praktisch!



Leider habe ich mir eine Nummer zu groß zugeschnitten, deshalb sitzt sie ziemlich weit. Aber der Schnitt ist klasse und von solchen Blusen brauche ich unbedingt noch mehr!


Mit diesem Redondo-Rock beende ich die Bilderflut. ;-)
Er zeigt ganz toll, wie gut man verschiedene Blautöne zusammen kombinieren kann und es trotzdem nicht langweilig wirkt!


Vielen Dank, daß ihr bis jetzt durchgehalten habt!
Die Farbensause ist eine tolle Idee, man wird so klasse zu den wildesten Farbverbindungen ermutigt, es macht riesig Spaß, die verschiedenen Ideen zu verfolgen!

Schaut also unbedingt bei Dagmar auf ihrem Blog Zwirnguin vorbei, da findet ihr schon soooo viele schöne Farbentage!

Und nun viel Spaß weiterhin mit BLAU und den noch kommenden Farben!

Eure Mira 


Kommentare:

  1. Hammer!!! Es ist meine Farbe und sie in solcher Veilfalt und Schöhnheit zu sehen lässt mein Herz hüpfen! 1000 Dank dafür!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ganz toll gemacht und die Farbe Blau ist halt schon in allen Farbtönen schön. Besonders hat es mir der maritime Rock angetan. Ich wäre da nie drauf gekommen, dass dieser Stoff so toll zu so einem Teil passt. Wunderschön.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen