Drachenwetter

An unserem ostdeutschen Feiertag sind wir mal wieder an den Strand gefahren, nach Warnemünde. Andre hatte irgendwie ne Eingebung und so haben wir unseren Drachen mitgenommen, obwohl vor unserer Haustür kein einziges Lüftchen wehte...
Mal wieder hatte mein lieber Gatte Recht und eine super Idee, denn am Strand hätte der Wind nicht stärker sein dürfen! Die Kinder waren sooo happy und wie die Bilder zeigen kam auch wieder das Kind im Manne durch- Andre wollte kaum wieder aufhören...








Genäht habe ich auch mal wieder-2 Kleider nach dem tollen Celina-Schnitt von Farbenmix.
Das rote Kleid ist mal wieder fürdie kleine Anna meiner Freundin ( aus superweichem Jersey- ohne Overlock echt ein Graus...), das andere aus Blümchencord für mein Lenchen( irgendwie sieht es auf dem Bild ganz schief aus, isses aber nich...)



Habe noch mehrere Sachen zugeschnitten und im Kopf, aber die folgen später.
Morgen früh muß ich erstmal wieder in die Zahnklinik, Zahnfleisch öffnen, Schrauben tauschen...
Projekt Implantate nähert sich dem Ende- ein Graus sag ich euch!

Na dann, seid lieb gegrüßt, Mira

Kommentare

  1. was für schöne bilder von eurem ausflug. das meer!
    und 2 sehr schöne kleider.
    dir alles gute heute in der zahnklinik.hört sich ziemlich schrecklich an.
    lg
    rike

    AntwortenLöschen
  2. oh, alles Gute heute und möglichst wenig Schmerzen.
    Die Celinas sehen toll aus, ich muß auch noch welche nähen. Der Schnitt macht einfach Laune.
    Nein, ich habe noch niemanden aus Berlin getroffen.
    Morgen ist in Potsdam Stoffmarkt, vielleicht fahre ich da hin. Es trifft sich dort auch eine Gruppe von hobbyschneiderin.de, vielleicht stoße ich dazu und einige von denen nähen wahrscheinlich auch für ihre Kinder.
    Ach ja, Fleece hat es mit wirklich angetan. zum einem weil er sich einfach supertoll verarbeiten läßt, es ihn in tollen Farben gibt, er nicht so teuer ist und dann auch einfach superwarm ist.
    Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. liebe mira,
    ich freue mich, deinen blog gefunden zu haben, schön hast du es hier ;o))

    ich hoffe, du hast inzwischen die zahn-op gut überstanden.

    ich verlinke dich mal in meinem blog und hoffe, das ist ok. dann kann ich auf meiner blogrunde immer mal vorbeischauen ;o))

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Boah, die Ostsee vor der Haustür...mein Neid ist Dir gewiß ;-)
    Ich hab immer so eine Sehnsucht nach dem Meer und dem Sand und dem geruch...ganz schlimm...aber was solls, ab und an schiebt mein mann so ein Ostsee-WE nur für mich ein und dann haben wir zeiten wie früher und das ist einfach so schön...und bis zum nächsten tRip träume ich weiter...

    Schöne Kleider haste da genäht und ich hoffe Du hast den Zahnarztbesuch gut überstanden, das ist ja so mit das schlimmste überhaupt...

    Drück Dich und schick Dir ne Ladung Schmerzundangstwegmachfeen *winke*
    Gundel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

mira bei instagram